Binäre Optionen Broker

IQ OptionDer Binärbroker IQ Option bietet seit Kurzem neben den binären Optionen auch klassische Optionen an. Dieses Angebot erweitert die Handelsmöglichkeiten für die Kunden beträchtlich. Händler erlangen damit mehr Profitabilität und auch mehr Kontrolle über einzelne Trades.
 

Wie funktionieren klassische Optionen?

Klassische Optionen gibt es schon seit rund 100 Jahren und in ihrer moderneren Form etwa seit den 1980er Jahren. Es sind Derivate, die sich mit einer bestimmten Hebelwirkung mit ihrem Basiswert mitbewegen. Sie können als Call-Optionen auf steigende, als Put-Optionen auf fallende Kurse gewinnen. Die zugrunde liegenden Basiswerte sind wie bei binären Optionen Aktien, Indizes, Rohstoffe und Währungspaare, auch auf Anleihen lassen sich klassische Optionen ableiten. IQ Option bietet die klassischen Optionen derzeit auf 500 erstklassige Aktien an, darunter prominente Unternehmen wie Apple, Netflix, McDonalds, Starbucks und viele weitere interessante Unternehmen. Klassische Optionen werden börslich gehandelt, IQ Option bietet seinen Kunden die besten Preise von 13 Optionenbörsen an. Eine klassische Option kann einen Hebel zwischen 1:5 (auch weniger) bis über 1:100.000 und auch noch mehr aufweisen. Das klingt zunächst abenteuerlich, ist aber mit dem Funktionsprinzip der klassischen Optionen zu erklären. Diese haben im Gegensatz zu CFDs und Knock-outs keine K.o.-Schwelle, sie können bei entsprechender Kursentwicklung ihres Basiswertes nur noch Centpreise kosten, aber auch sehr teuer werden. Wichtig zu wissen: Sie haben ein Verfallsdatum und keine gleichmäßige Wertentwicklung auf der Zeitachse. Je näher der Verfallszeitpunkt rückt, desto mehr sinkt ihr Hebel. Darüber hinaus ist die Preisentwicklung noch von weiteren Faktoren wie etwa der Volatilität des Basiswertes abhängig.

Der Handel mit klassischen Optionen

Der Handel mit diesen Optionen ist wie bei binären Optionen sehr einfach: Der Kunde wählt einen Basiswert aus und entscheidet über die Richtung, in welche sich der Kurs in nächster Zeit bewegen könnte. Glaubt der Trader an einen steigenden Kurs, bucht er eine Call-Option, bei einem fallenden Kurs eine Put-Option. Auch die Laufzeit der Option muss bestimmt werden. Wenn sich nun der Kurs in die entsprechende Richtung bewegt, kann der Gewinn im ein- bis niedrigen zweistelligen Prozentbereich liegen, er kann aber auch exorbitante Höhen weit über den Möglichkeiten mit binären Optionen erreichen. Das liegt an den möglichen sehr hohen Hebeln von klassischen Optionen. Ihr Profit kann praktisch unbegrenzt hoch ausfallen. Wenn die Kursrichtung nicht stimmt, kann sich der Trader andererseits mit einem Stopploss vor einem höheren Verlust schützen (muss er aber nicht zwingend, siehe weiter unten). Auch das unterscheidet die klassischen von den binären Optionen, bei Letzteren ist der Totalverlust zu erwarten, wenn die Richtung nicht stimmt. Ein dritter Vorteil der klassischen Optionen besteht darin, dass sie zwar ein absolutes Laufzeitende haben, der Trader aber zwischenzeitlich in jeder Sekunde aus dem Geschäft aussteigen kann - zum Beispiel, um aufgelaufene Gewinne mitzunehmen. Die klassischen Optionen haben darüber hinaus einen Vorteil gegenüber CDFs und Knock-outs: Durch die fehlende K.o.-Schwelle kann der Trader eine negative Entwicklung aussitzen. Die Option kann zwischenzeitlich sehr viel von ihrem Wert verlieren, doch sie kann auch wieder in die Gewinnzone gelangen. Bei CFDs und Knock-outs sichern sich Trader immer mit einem Stopploss ab, um keinen Totalverlust zu erleiden. Diesen Stopploss wählen sie häufig rund 10 % unter dem Einstiegskurs, doch das kann zu knapp sein, wenn der Markt volatil ist. Mehr möchte allerdings ein Trader auch nicht riskieren.

IQ Option Klassische Optionen

Sind klassische Optionen den binären Optionen überlegen?

Keinesfalls. Beide Optionsarten haben ihre Vorzüge. Binäre Optionen wurden für Trader geschaffen, die sie beispielsweise vom Smartphone aus einbuchen und sich danach nicht mehr darum kümmern wollen. Klassische Optionen wird ein Trader überwiegend mit einem Stopploss versehen und sie danach beobachten. Das ist etwas für aktive Trader, die eher vom Desktop-PC aus handeln und auch gern tüfteln, weil die Preisentwicklung klassischer Optionen sehr interessant ist. Der Gewinn kann auch mal 5.000 Prozent betragen. Das ist zwar nicht der Standardfall, doch es ist aufgrund der Konstruktionsweise von klassischen Optionen möglich und daher naturgemäß sehr reizvoll. Dass IQ Option nun beide Handelsmöglichkeiten anbietet, erscheint auch Experten als kluger Schritt, um alle Präferenzen von Anlegern zu bedienen. Es wird ganz sicher Trader geben, die beide Optionsvarianten bei IQ Option nutzen, manchmal abwechselnd (je nach persönlichen Zeitressourcen) und manchmal sogar gleichzeitig - und das mit einem einzigen Handelskonto.

Assets für klassische Optionen bei IQ Option

Der Assetindex für klassische Optionen ist insgesamt sehr groß (viele Tausend Werte), IQ Option bietet mit seinen 500 Assets ein ausreichend großes Portfolio für die Trader an. Der Broker hat sich entschieden, auf die 500 Aktien des S&P500 die klassischen Optionen abzubilden, weil es sich um die 500 größten und prominentesten US-amerikanischen Unternehmen handelt, über die es laufend Wirtschaftsnachrichten gibt. Die fundamentale Analyse wird damit wesentlich einfacher. Sollte beispielsweise Apple ein brandneues iPhone vorstellen, dürfte der Kurs der Apple-Aktie ganz bestimmt steigen. IQ Option bietet seinen Tradern an, die klassischen Optionen drei Monate lang kommissionsfrei zu handeln.

Sie möchten sich gerne umfassend informieren? Dann lesen Sie unseren IQ Option Testbericht oder besuchen die IQ Option Website über folgende Links:

Hinweis: Ihr Kapital unterliegt einem Risiko

Allgemeiner Risikohinweis: Der Handel mit binären Optionen ist höchst spekulativ und kann zum Verlust des gesamten Kapitals führen. Investieren Sie nur die Summe, deren Verlust Sie verschmerzen können.

In unserem kostenlosen binäre Optionen Newsletter halten wir Sie über Broker, Bonus-Angebote und wichtige Neuigkeiten rund um den Handel mit binären Optionen auf dem Laufenden!