IQ Option


IQ Option - Test und Erfahrungen mit dem Broker

Der Broker IQ Option bietet seinen Service mittlerweile seit mehreren Jahren am Markt an, da er 2013 gegründet wurde. Inzwischen können Trader in 28 Ländern das Angebot des Brokers nutzen, welches vor allem darin besteht, über die zur Verfügung gestellte Handelsplattform mit binären Optionen handeln zu können. Über 500 Basiswerte sind es, zwischen denen sich der Trader entscheiden kann. Reguliert wird der Broker schon seit geraumer Zeit von der zypriotischen CySEC.


IQ Option Screenshot
IQ Option Website

IQ Option Vorteile:

  • unbegrenztes kostenloses Demokonto
  • Handel ab nur 1€
  • Mindesteinzahlung nur 10€
  • Rendite bis 91%*
  • EU regulierter Broker

IQ Option Nachteile:

  •  Derzeit keine bekannt

Hinweis: Ihr Kapital unterliegt einem Risiko


  • IQ Option Download: Handelsplattform als Desktop- und Web-Variante

    Zur Handelsplattform des Brokers IQ Option ist zunächst einmal festzuhalten, dass es sich dabei um eine brokereigene Trading-Plattform handelt. Dies bedeutet, dass sich IQ Option nicht einer übergreifenden Software bedient, sondern seine eigene Handelssoftware entwickelt hat und diese den Tradern zur Verfügung stellt. Auf den ersten Blick fällt sofort auf, dass die Handelsplattform übersichtlich gestaltet ist und ein ansprechendes Design hat, welches sich durch seine schwarze Farbe auszeichnet. Zur sehr guten Übersicht trägt insbesondere die Anordnung der Trading-Plattform bei, denn der Trader findet beispielsweise in der Mitte den jeweiligen Basiswert, der im Fokus steht. Dabei kann er sich sogar bis zu vier Charts auf einem Bildschirm anzeigen lassen, was im Screenshot zu erkennen ist.

    IQ Option Plattform
    IQ Option Handelsplattform

    Die Trading-Plattform ist mittlerweile in zwölf Sprachen verfügbar und kann - in gewissen Grenzen - individuell auf den jeweiligen Kunden angepasst werden. So haben Trader beispielsweise die Selektionsmöglichkeit, wie viele Positionen sie sich anzeigen lassen möchten oder welche kostenlose Handelssignale zur Verfügung gestellt werden. Ferner sind über die Trading-Plattform aktuelle Markt-Nachrichten genauso abrufbar wie das Kauf- und Verkaufverhalten der Trader. Die Handelsplattform des Brokers IQ Option wird in zwei Varianten zur Verfügung stellt, nämlich zum einen als Desktop-Version und zum anderen als browserbasierte Variante. Wer Probleme mit der Geschwindigkeit hat, sollte die Desktop-Variante wählen, ansonsten sind beide Versionen identisch.

    IQ Option Marktnachrichten
    Marktnachrichten bei IQ Option

    IQ Option Analyse-Tools

    Die Plattform ist zudem mit vielfältigen Analysetools ausgestattet. An Indikatoren stehen neben RSI, Bollinger-Bands und MACD auch ATR, ADX, CCI und viele weitere zur Verfügung. Daneben lassen sich Linien wie Fibonacci- oder Trendlinien einzeichnen und selbstverständlich auch die zeitliche Darstellung und der Charttyp (Candlestick, Line, Bars...) ändern.
    Das macht die Chartanalyse sehr komfortabel. Nur wenige binäre Optionen Broker bieten aktuell so umfangreiche Analysetools an.

    IQ Option Bollinger-Bänder
    Die IQ Option Chart Analyse

    Die IQ Option App: mobiler Handel beim Broker

    Schon seit geraumer Zeit können Kunden über den Broker IQ Option nicht nur über die Desktop- und Web-Variante handeln, sondern darüber hinaus stellt der Broker Apps zur Verfügung und ermöglicht so den mobilen Handel mit binären Optionen. Wie häufig auch bei anderen Brokern zu finden, gibt es diese Apps in zwei Varianten, nämlich einmal für Endgeräte mit dem Betriebssystem iOS, also insbesondere iPad und iPhone, sowie auf der anderen Seite für Tablets und Smartphones, die mit dem Betriebssystem Android ausgestattet sind. Von den Charts, Indikatoren und anderen Features her ist die App des Brokers nahezu identisch mit der Handelsplattform, die als Web- oder Desktop-Variante zur Verfügung gestellt wird.

    Unter anderem sind es die folgenden Funktionen und Merkmale, durch die sich die mobile App des Brokers IQ Option auszeichnen kann:

    • Komplette Konto- und Depotverwaltung
    • Darstellung von Charts
    • Eingabe der Orders
    • Anzeige von Realtime-Kursen
    • diverse Analyse-Tools

    Hinweis: Ihr Kapital unterliegt einem Risiko

    Auch die App kann durch eine benutzerfreundliche Oberfläche überzeugen und stellt selbst für Anfänger eine gute Option dar, sich schnell auf einer einfachen und dennoch professionellen Trading-Plattform zurechtfinden zu können. Die IQ Option Erfahrungen vieler Trader waren bisher insbesondere bei der stationären und mobilen Handelsplattform äußerst positiv.

    IQ Option mobile App

    Das IQ Option Demo Konto: einfaches IQ Option Login zur Testversion

    Der Kunde muss beim Broker IQ Option nicht direkt mit dem echten Handel starten, sondern er hat zuvor die Möglichkeit, ein Demokonto zu registrieren. Dazu muss sich der Kunde lediglich auf die Webseite des Brokers begeben, wo er zwischen der Demoversion und dem Echtgeldkonto wählen kann. Hier wartet eine Seltenheit auf den Händler: Das Demokonto des Brokers ist nicht nur dauerhaft kostenlos, was kaum andere Broker so anbieten, sondern kann sofort nach der Registrierung genutzt werden, ohne dass eine Einzahlung auf das echte Konto erfolgen müsste.

    Bestückt ist das Demokonto mit einem virtuellen Guthaben in Höhe von 1.000 Euro, wobei das Guthaben auf Veranlassung hin immer wieder aufgeladen werden kann. Vom Demokonto aus hat der Kunde jederzeit die Möglichkeit, sich anschließend für das Echtgeldkonto zu entscheiden. Das Login erfolgt ganz einfach über die Webseite des Brokers, wo am oberen rechten Rand das Kundenlogin vorgenommen werden kann. Anschließend wird der Kunde sofort auf das Demokonto weitergeleitet, welches übrigens vom optischen Design her und auch von den Funktionen praktisch identisch mit der echten Handelsplattform ist.

    Die Optionstypen beim Broker IQ Option: Binär- und Turbo-Optionen zur Auswahl

    Nicht besonders groß ist das Angebot des Brokers IQ Option, was die nutzbaren Optionstypen angeht. Neben den neuen klassischen Optionen hat sich der Broker nämlich auf zwei Varianten beschränkt, die er als „Binär-“ sowie als „Turbo-“Optionen bezeichnet. Hinter den Binär-Optionen verbergen sich die einfachen Call- und Put-Optionen, bei denen sich der Trader entscheiden muss, ob er an einen steigenden oder fallenden Kurs des Basiswertes glaubt. Im folgenden Screenshot möchten wir Ihnen zeigen, wie solche Call- und Put-Optionen auf der Handelsplattform des Brokers dargestellt werden. Bezüglich der Laufzeiten dieser Optionen können Sie sich entscheiden, ob die Ablaufzeit 15 Minuten oder auch länger, mitunter sogar bis zum Ende des Tages, der Woche oder des Monats, sein soll.

    IQ Option Call/Put
    Die klassischen Call/Put-Optionen bei IQ Option

    Alternativ zu den klassischen Call- und Put-Optionen bietet der Broker ebenso den Handel mit Turbo-Optionen an. Dabei handelte sich um Optionen, die eine Laufzeit von 1-5 Minuten haben. Prinzipiell handelt sich bei den Turbo-Optionen nicht einmal um eine eigenständige Handelsart, denn sie unterscheiden sich von den klassischen Call- und Put-Optionen einzig und allein durch die noch geringeren ab Laufzeiten. Von der Darstellung her sieht die Turbo-Option hingegen genauso aus wie die binäre Option, was Sie am folgenden Screenshot erkennen.

    IQ Option Turbo-Optionen
    IQ Option Turbooptionen ab 60 Sekunden

    Darüber hinaus ist die App mit weiteren Funktionen und hilfreichen Anzeigen ausgestattet. So können Sie sich beispielsweise für fremde Währungen bzw. Devisenkurse als Basiswerte der binären Optionen die wichtigsten Devisenkurse mit den jeweils aktuellen Werten anzeigen lassen, sodass Sie auf einen Blick alle interessanten Kurse erkennen können. Natürlich können Sie sich neben den Devisen auch die anderen Asset-Typen anzeigen lassen, wie zum Beispiel Indizes oder Aktien.

    Jetzt auch klassische Optionen bei IQ Option verfügbar

    IQ Option bietet inzwischen seinen Tradern auch klassische Optionen an. Die Erweiterung des Handels schafft eine perfekte Verbindung zwischen einfachem Risikomanagement und unbegrenzter Profitabilität am Aktienmarkt. Klassische Optionen können viele Tausend Prozent gewinnen, während der Profit binärer Call- und Put-Optionen auf 91 % gedeckelt ist. Dennoch haben Letztere eigene Vorzüge. IQ Optionen schafft mit der Erweiterung seines Handelsangebotes nun Möglichkeiten für alle Vorlieben von Anlegern, welche die Trader mit einem einzigen Handelskonto bei diesem Broker nutzen können. Der Assetindex der klassischen Optionen bei IQ Option besteht vorerst aus den 500 Aktien es S&P500, also Aktien erstklassiger US-amerikanischer Unternehmen.
    Mehr über die klassischen Optionen bei IQ Option in unserem Artikel: Klassische Optionen jetzt bei IQ Option

    IQ Option Klassische Optionen
    Die klassischen Optionen bei IQ Option

    IQ Option Gebühren und Kosten sowie weitere Konditionen

    Eine der wohl wichtigsten Kategorien in jedem Broker-Review sind neben der Handelsplattform und den Leistungen des Brokers natürlich die Konditionen, die zu beachten sind. Dazu gehören insbesondere auch die IQ Option Kosten und Gebühren, die für den Handel mit binären Optionen anfallen. Direkte Gebühren gibt es allerdings beim Traden von binären Optionen fast nie, was ein Unterschied zum Handel mit Devisen und CFDs ist. So veranschlagt der Broker IQ Option weder einen Spread noch sonstige Kosten. Einzig die Tatsache, dass die maximale Rendite bei 91 Prozent* und nicht bei 100 Prozent liegt, führt indirekt dazu, dass man von Kosten sprechen kann. Direkte Gebühren gibt es jedoch nicht.

    Sehr positiv sind nach unserer IQ Option Erfahrungen die weiteren Konditionen beim Broker, da zum Beispiel die Mindesteinzahlung lediglich zehn Euro beträgt. Noch weniger Geld muss der Trader beim Mindestbetrag pro Trade in die Hand nehmen, denn der Handel ist schon ab einem Einsatz von einem Euro möglich. Ein maximaler Betrag pro Trade ist ebenfalls zu beachten, der bei 5.000 Euro liegt. Insgesamt sind es mittlerweile über 500 Assets, die aus den verschiedenen Kategorien (Indizes, Währungen, Rohstoffe und Aktien) gehandelt werden können.

    Die IQ Option Regulierung der CySEC

    Ein großes Merkmal für Seriosität aller Binäre Optionen Broker ist es, wenn eine Regulierung stattfindet. Beim Broker IQ Option ist die schon seit geraumer Zeit der Fall, der Anbieter wird von der auf Zypern ansässigen CySEC reguliert.

    Wer die Regulierung auf ihre „Echtheit“ hin kontrollieren möchte, kann dies anhand der Lizenz- bzw. Referenznummer, die der Broker auf seiner Webseite angibt. Diese lautet bei der CySEC 247/14. Durch die Regulierung ist gewährleistet, dass der Broker kontinuierlich überwacht wird und er seriös arbeitet.

    IQ Option Einzahlungen und Auszahlungen: die Zahlungsmethoden im Überblick

    Bei den Zahlungsmethoden, die Sie für Ein- und Auszahlungen nutzen können, bietet der Broker eine äußerst breite Vielfalt an. Zunächst einmal gibt es die klassischen Zahlungsmethoden, die Kunden selbstverständlich nutzen können, nämlich Kreditkarten und Banküberweisung. Darüber hinaus sind es diverse Online-Zahlungsmethoden, die der Kunde insbesondere für Einzahlungen ebenfalls nutzen kann, nämlich:

    • Skrill
    • Neteller
    • WebMoney
    • Qiwi
    • Fasapay
    • Boleto
    • CashU

    Auf dieser breiten Basis sind unsere Erfahrungen mit den Ein- und Auszahlungen beim Broker IQ Option sehr gut. Die Einzahlungen funktionieren reibungslos und in der Regel können Sie damit rechnen, dass Gutschriften auf Ihr Handelskonto insbesondere bei den Online-Zahlungsmethoden praktisch umgehend vorgenommen werden. Bei Auszahlungen kann es etwas länger dauern, was aber vollkommen normal ist.

    IQ Option Auszahlung
    Auszahlungsmethoden bei IQ Option
    IQ Option Einzahlung
    Einzahlungsmethoden bei IQ Option

    IQ Option Kundenservice: in zahlreichen Sprachen verfügbar

    Der IQ Option Kundenservice kann sich nicht nur durch Freundlichkeit und Kompetenz auszeichnen, sondern unter anderem auch durch eine Sprachenvielfalt. Aktuell steht der Kundensupport in nicht weniger als 14 Sprachen zur Verfügung, darunter auch einige nicht besonders häufig angebotene Sprachvarianten, wie zum Beispiel norwegisch, koreanisch oder indonesisch. In englischer und deutscher Sprache können Sie sich mit den Mitarbeitern natürlich ebenfalls unterhalten. Mittlerweile steht unter anderem eine deutsche Rufnummer zur Verfügung, was bis vor einiger Zeit noch nicht der Fall war. Per E-Mail sind die Mitarbeiter im Kundenservice 24 Stunden täglich erreichbar. Ein Manko, welches wir allerdings ansprechen möchten, besteht aus unserer Sicht darin, dass es bisher noch keinen Live-Chat gibt. Hier hinkt der Broker der modernen Zeit etwas hinterher, denn bei den meisten anderen Binäre Optionen Brokern gibt es bereits die Möglichkeit, dass Kunden über den Live-Chat direkt mit den Mitarbeitern kommunizieren können.

    IQ Option Weiterbildungsbereich: 16 Schulungs-Videos kostenlos verfügbar

    Nicht unerwähnt lassen möchten wir den Weiterbildungsbereich beim Broker IQ Option, da dieser gerade für Binäre Optionen Broker nicht selbstverständlich ist. Insgesamt sind es 16 Video-Tutorials, die Kunden sich über die Webseite kostenlos betrachten können. Diese Schulungsvideos sprechen ganz unterschiedliche Themen aus der Kategorie Handel mit binären Optionen an. Daher können Sie insbesondere für Anfänger eine sehr gute Hilfe darstellen, denn es werden beispielsweise Themen behandelt wie:

    • Charttypen
    • Vorzeitige Schließung von Positionen
    • Wie funktioniert der Handel mit binären Optionen?

    IQ Option Trading Wettbewerbe

    Von Zeit zu Zeit veranstaltet der Broker IQ Option auch Trading Wettbewerbe. Im August 2016 gab es so zum Beispiel ein Preisgeld von insgesamt 50.000 Euro, welches die Top-Trader gewinnen konnten. Seit Neuestem bietet IQ Option seinen Händlern auch völlig kostenlose Turniere an. Bei diesen Turnieren kann man Tickets für die größeren kostenpflichtigen Turniere gewinnen. So ist es also jetzt möglich, völlig ohne Kapitaleinsatz bei Turnieren mitzuspielen und ganz kostenlos die Möglichkeit zu haben, gewinnen zu können. Mehr über die neuen kostenlosen Turniere in unserem Artikel: „IQ Option jetzt mit kostenlosen Turnieren"

    IQ Option Wettbewerbe
    Die IQ Option Wettbewerbe

    Unter der Rubrik „Top-Trader der Woche“ können Kunden sich so jederzeit informieren, ob sie vielleicht selbst unter den besten Tradern sind und welchen Gewinn die Top-Trader innerhalb des Zeitraums erzielen konnten.

    IQ Option Top-Trader
    Top-Trader bei IQ Option

    Fazit zum Broker IQ Option: hervorragendes Gesamtpaket

    Das Gesamtfazit zum Broker IQ Option fällt für uns äusserst positiv aus. Es gibt zahlreiche Vorteile, von denen die Trader profitieren können. Zu nennen sind hier beispielsweise die sehr geringe Mindesteinzahlung sowie die noch geringerer Mindesthandelssumme. Der Fokus liegt auf Call/Put und Turbooptionen, zudem bietet der Broker freiwillig ein kostenloses Weiterbildungsangebot an und ermöglicht sowohl den browserbasierten, den stationären als auch den mobilen Handel.

    Der Kundenservice ist in zahlreichen Sprachen erreichbar, allerdings fehlt unserer Meinung nach hier ein Live-Chat, den zahlreiche andere Broker zur Verfügung stellen. Dies gleicht aber eine deutsche Festnetznummer wieder aus. Der Handel mit binären Optionen über den Broker IQ Option kann unserer Ansicht nach auf jeden Fall empfohlen werden, was unter anderem an der mit hoher Benutzerfreundlichkeit und tollen Features ausgestatteten Trading-Plattform liegt. Zudem besteht über das echte Demokonto die Möglichkeit, den Handel zunächst einmal kostenlos ausprobieren. Nicht zuletzt wird der Broker reguliert, was für viele Kunden hinsichtlich der Sicherheit von großer Bedeutung ist.

  • IQ Option
    IQ Option Details
    Website www.eu.iqoption.com/de (Hinweis: Ihr Kapital unterliegt einem Risiko)
    gegründet 2013
    Sitz Zypern
    Regulierung CySEC
    Sprachen 14 Sprachen, u.a. Englisch, Deutsch
    Deutscher Support Ja
    Plattform eigene
    Webtrader Ja
    Download-Plattform Ja
    Kontoführung EUR u.a.
    Konto ab 10 €
    Min. Handelssumme 1 €
    Bonus -
    IQ Option Handel
    Max. Rendite 91%*
    Max. Rendite (High Yield) -
    Verlustabsicherung keine
    Optionstypen Call/Put und Turbo
    Zusatzfunktionen Buy Back
    Laufzeiten 60 Sek bis Ende Monat
    IQ Option Assets
    Aktien 49
    Indizes 6
    Rohstoffe 1
    Devisen 22
    Klassische Optionen >500
    IQ Option Specials
    Demokonto Ja, kostenlos
    Mobiles Trading Ja, Android und iOS (Hinweis: Ihr Kapital unterliegt einem Risiko)
    Weitere Besonderheiten Ausgefeilte Analyse-Tools

Hinweis: Ihr Kapital unterliegt einem Risiko

*Der Betrag wird dem Konto im Falle eines erfolgreichen Handels gutgeschrieben


Welche Erfahrungen haben Sie mit IQ Option gemacht?

Teilen Sie mit uns Ihre IQ Option Erfahrungsberichte und schicken uns einen Kommentar zu.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Allgemeiner Risikohinweis: Der Handel mit binären Optionen ist höchst spekulativ und kann zum Verlust des gesamten Kapitals führen. Investieren Sie nur die Summe, deren Verlust Sie verschmerzen können.

In unserem kostenlosen binäre Optionen Newsletter halten wir Sie über Broker, Bonus-Angebote und wichtige Neuigkeiten rund um den Handel mit binären Optionen auf dem Laufenden!