anyoption oder 24option?


anyoption oder 24option?

24option-anyoptionDie beiden Binärbroker anyoption und 24option sind gleichermaßen bei den Tradern beliebt, doch es gibt natürlich Unterschiede. Wir haben sie zusammengetragen, um Tradern die Entscheidung zu erleichtern, für welchen der beiden Broker sie sich entscheiden sollen.
 

Allgemeines zu den Brokern anyoption und 24option

Der Broker anyoption ist schon seit 2009 aktiv und damit ein Veteran in diesem Geschäft. Kunden können sich daher auf die langjährige Erfahrung des Anbieters verlassen, dessen Hauptsitz auf Zypern liegt. Dort wird anyoption vollständig durch die Finanzaufsichtsbehörde Cysec nach den MiFID-Richtlinien der EU reguliert.

24option wurde ein Jahr später - 2010 - gegründet und hat ebenfalls seinen Sitz auf Zypern mit der entsprechenden CySec-Regulierung, wobei er inzwischen auch eine Repräsentanz in Köln führt. Die Plattform von 24option steht vollständig auf Deutsch zur Verfügung, hinzu kommt ein deutschsprachiger Support.

Vor- und Nachteile der beiden Broker

anyoption

anyoption Vorteile:

  •  sehr innovativer Broker
  •  Plattform mit einzigartigen Features
  •  CySec-Lizenz
  •  über 200 Basiswerte
  •  mobile App

anyoption Nachteile:

  •  keine Range Optionen
24option

24option Merkmale:

  •  Cysec-reguliert
  •  sehr gutes Gesamtangebot
  •  Repräsentanz in Köln
  •  hohe Rendite möglich
  •  deutscher Support

24option Nachteile:

  •  Webseiten-Design erinnert an Casino

  • Die Trading-Plattformen der beiden Broker

    Die Trading-Plattform von anyoption hat das Unternehmen komplett selbst entwickelt, sie ist innovativ und stabil. Sie steht auf Deutsch zur Verfügung und kann mobil genutzt werden. Die entsprechende App können Trader bei Google Play für Android und bei iTunes für iOS herunterladen. Ihre grafische Darstellung ist stark der Webseite angepasst und bietet alle wichtigen Daten und Charts.

    Die Webseite von 24option ist ein wenig “goldig” gehalten, das ist aber Geschmackssache. Wichtig ist die Übersichtlichkeit und gute Darstellung aller Funktionen. Dazu gehört, dass über diverse Fenster mehrere Chartdiagramme gleichzeitig aufgerufen werden können, sodass der Trader mehrere offene Positionen gleichzeitig beobachten kann. Die Plattform wird in rund 20 Sprachen - darunter auch Deutsch - angeboten. Die Handelsmöglichkeiten sind sehr schnell zu erkennen, für mobiles Trading gibt es Apps.

    anyoption Plattform
    Die Trading-Plattform von anyoption
    24option Plattform
    Die Trading-Plattform von 24option

    Die Handelsarten bei anyoption und 24option

    Bei anyoption stehen sechs unterschiedliche Handelsarten zur Verfügung:

    •  einfache Call- und Put-Optionen
    •  Binär 0-100
    •  Option+
    •  One Touch Optionen
    •  Bubble Option
    •  langfristige Optionen

    Binär 0-100, Bubble Option und Option+ sind sehr innovative Möglichkeiten, die sich aus der Eigenentwicklung der Handelsplattform von anyoption ergeben und somit nirgendwo anders zu handeln sind. Lediglich Range-Optionen fehlen bei anyoption, die allerdings 24option neben folgenden anderen Handelsarten anbietet:

    24option bietet als Handelsarten an:

    •  einfache Call- und Put-Optionen
    •  Turbo-Optionen (60 Sek, 2 Min, 5 Min)
    anyoption Call/Put
    Der Call-/Put-Handel bei anyoption
    24option Call/Put
    Der Call-/Put-Handel bei 24option

    Die Konditionen der Broker

    Die Handelskonditionen von anyoption überzeugen unter anderem durch eine Verlustabsicherung von bis zu 15 Prozent. Es stehen zudem über 200 Assets zur Verfügung, das ist bei Binärbrokern sehr viel. Die Laufzeiten erreichen eine Spanne zwischen 30 Minuten bis zu einem Monat. Das Konto muss mit mindestens 200 Euro kapitalisiert werden, die minimale Handelssumme liegt bei 25 Euro. Nach der Kontokapitalisierung können die Trader ein Demokonto nutzen.

    Bei 24option liegt die Mindesteinzahlung mit 250 Euro noch etwas höher, der Mindesteinsatz pro Option beträgt 24 Euro. Der Assetindex ist etwas kleiner als beim Konkurrenten anyoption, über 80 Assets stehen zur Auswahl. Die Laufzeiten beginnen hier aber schon bei 60 Sekunden und reichen bis zum Monatsende. High Yield Renditen können 360 Prozent erreichen, sind am Wochenenden handelbar und unterliegen aber auch einem höheren Risiko. Ein kostenloses Demokonto ist im Leistungsumfang enthalten. „Early Closure“ ist bei 24option eine interessante Zusatzfunktion, Trader können eine Option vorzeitig schließen und damit Gewinne sichern. Auch die Charts sind bei 24option sehr professionell aufgebaut.

    Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten, Boni

    Bei beiden Brokern können die Kunden über Kreditkarten, per Überweisung und über eWallets ihr Konto kapitalisieren und auch Auszahlungen vornehmen, wobei die Zahl der eWallets bei 24option noch größer ist. Der Bonus ist bei beiden Brokern nicht mehr verfügbar. Dies ist eine neue Regulierung der CySec, die alle Boni und Trading-Anreize ab 16. März 2017 verboten hat. Auch das Bonusprogramm von 24option, der höhere Renditen für VIP-Trader angeboten hat, ist ab jetzt abgeschafft.

    Fazit zum Vergleich von anyoption und 24option

    Beide Broker punkten mit interessanten Konditionen und hohem Service, wobei die Handelsplattform von anyoption und der Basiswertekatalog durch Innovation und Vielfalt noch etwas mehr überzeugen können. 24option dürfte vielleicht eher Einsteiger ansprechen, allerdings richten sich die VIP-Konditionen wiederum an sehr hoch kapitalisierte Privattrader und institutionelle Investoren. Ein grosses Plus für 24Option ist die Repräsentanz in Köln, die bei Tradern für grosses Vertrauen sorgt.

    Sie möchten sich gerne umfassend informieren? Dann lesen Sie unseren anyoption Testbericht und 24Option Testbericht, oder besuchen die Websites über folgende Links:

    anyoption
    24option
  • anyoption
    anyoption Details
    Website http://anyoption.de
    gegründet 2009
    Sitz Zypern
    Lizenzierung vollständig EU-reguliert (CySec)
    Sprachen deutsch, insgesamt 8
    Deutscher Support Ja (eMail, Live Chat, Telefon)
    Plattform Eigene
    Webtrader Ja
    Kontoführung EUR, USD, GBP
    Konto ab 200 €
    Min. Handelssumme 25 €
    Bonus -
    anyoption Handel
    Max. Rendite 71%
    Max. Rendite (High Yield) 380%
    Verlustabsicherung 15% garantiert
    Optionstypen Call/Put, OPTION+, One Touch
    Zusatzfunktionen Profit Line, Take Profit, Roll Forward,
    Laufzeiten 30 Min bis 1 Monat
    anyoption Assets
    Aktien +50
    Indizes 32
    Rohstoffe 4
    Devisen 9
    anyoption Specials
    Demokonto Ja, nach Einzahlung
    Mobiles Trading Ja
    Weitere Besonderheiten Binär 0-100, Live Site
    24option
    24option Details
    Website www.24option.com/de/
    gegründet 2010
    Sitz Zypern, Repräsentanz in Köln
    Regulierung/Lizenz CySec
    Sprachen deutsch, knapp 20
    Deutscher Support Ja (eMail, Live Chat, Telefon)
    Plattform TechFinancials
    Webtrader Ja
    Kontoführung EUR, USD, GBP, YEN
    Konto ab 250 €
    Min. Handelssumme 24 €
    Bonus -
    24option Handel
    Max. Rendite 88% bei Erfolg
    Max. Rendite (High Yield) 360% bei Erfolg
    Verlustabsicherung Nein
    Optionstypen Call/Put, Turbo-Optionen
    Zusatzfunktionen Profit Line, Take Profit, Roll Forward,
    Laufzeiten 60 Sek bis 1 Monat
    24option Assets
    Aktien 43
    Indizes 19
    Rohstoffe 11
    Währungspaare 30
    24option Specials
    Demokonto Ja, nach Einzahlung
    Mobiles Trading Ja
    Weitere Besonderheiten "Early Closure"
Allgemeiner Risikohinweis: Der Handel mit binären Optionen ist höchst spekulativ und kann zum Verlust des gesamten Kapitals führen. Investieren Sie nur die Summe, deren Verlust Sie verschmerzen können.

In unserem kostenlosen binäre Optionen Newsletter halten wir Sie über Broker, Bonus-Angebote und wichtige Neuigkeiten rund um den Handel mit binären Optionen auf dem Laufenden!