Skip to main content
  • Home
  • Allgemeine Artikel und News

Allgemeine Artikel und News

Binäre Optionen bald auf Synthetix

  • Erstellt am .

NewsSynthetix ist eine DeFi-Markt-Plattform, welche die Einführung des Derivatehandels plant. Der DeFi-Markt (DeFi steht für „Decentralized Finance“) wächst derzeit stark. Die Anbieter wie Synthetix setzen nun zunehmend auf Derivate neben den Basiswährungen Kryptowährungen, Rohstoffe und Aktien.

Betrug bei Xmarkets und weiteren Trading-Plattformen

  • Erstellt am .

NewsEine Betrügerbande unter der Führung eines 56-jährigen Deutschen hat Anleger im großen Stil auf Tradingplattformen abgezockt. Gewinne wurden niemals oder nur anfangs und sehr spärlich ausgezahlt, die vermeintlichen Optionsgewinne waren wahrscheinlich reine Luftbuchungen.

Professioneller Händler werden: Kann man die ESMA Beschränkungen umgehen?

  • Erstellt am .

NewsDie europäische Finanzaufsicht ESMA hat den Binärhandel europäischen Brokern komplett verboten und beim CFD-Handel die Hebel für private Trader beschränkt. Dafür sind sie künftig auch von der Nachschusspflicht befreit. Was als Anlegerschutz kommuniziert wird, gefällt weder Brokern noch ihren Kunden - den Tradern.

Was die Beschränkungen des CFD-Hebels durch die ESMA in der Praxis bedeuten

  • Erstellt am .

NewsDie europäische Finanzaufsichtsbehörde ESMA hat schon im Frühjahr 2018 eine amtliche Produktintervention zu CFDs und Binären Optionen erlassen. Dieses Mittel wird nur sehr selten angewendet. Es bedeutet, dass eine Finanzaufsichtsbehörde - das könnte auch eine nationale Behörde wie die BaFin sein - bestimmte Finanzprodukte verbietet oder ihren Handel einschränkt.

Binäre Optionen Alternativen - was empfehlen wir als Alternative?

  • Erstellt am .

NewsBinäre Optionen sind in der EU seit dem 2. Juli 2018 verboten. Das ist bedauerlich für viele Trader, denen diese Handelsinstrumente sehr am Herzen lagen, doch es gibt Alternativen. Die neuen "FX Optionen" gelten als hervorragende Alternative zu den herkömmlichen Binären Optionen und wurden speziell als solche von IQ Option entwickelt.

Binäre Optionen Verbot der ESMA in Europa

  • Erstellt am .

NewsDie europäische Finanzaufsicht ESMA (“European-Securities and Markets Authority) hat schon vor einiger Zeit ein Verbot von Broker-Boni erlassen. Seit dem 2. Juli 2018 sind nun auch binäre Optionen in der EU verboten. Das bedeutet für binäre Optionen Broker, dass sie entweder andere Finanzprodukte anbieten oder ihre Tätigkeit einstellen müssen.

OTN-Token: neue Kryptogeld-Variante

  • Erstellt am .

OTNBeim Broker IQ Option erhalten Trader einen OTN-Token geschenkt, wenn sie CFDs auf eine der 12 angebotenen Kryptowährungen handeln. Der OTN-Token wird im Open Trading Network generiert. Das ist die erste Plattform auf der Basis der Cross-Chain-Technologie, die damit die Kryptowährungen in ihren Blockchain-Netzwerken vereinigen kann.

CySec verbietet Binäre Optionen Bonus

  • Erstellt am .

CySecIn ihrem Dokument C194 vom 16.03.2017 verbietet die zypriotische Finanzaufsicht CySec Boni unter anderem beim Binärhandel. Betroffen sind vom Verbot auch CFD- und Forex-Broker. Dieses nun konkretisierte Verbot wurde im Schreiben C168 bereits angedeutet, das die CySec am 30.11.2016 an die von ihr regulierten Broker versandt hatte.

Binäre Optionen in der Kritik: unser Kommentar

  • Erstellt am .

Binäre Optionen NewsDie deutsche Finanzaufsicht BaFin denkt über ein Verbot von CFDs und Binären Optionen nach. Beschlossen ist das noch nicht, die Hürden für solche Verbote sind hoch.

Verschärfte Lizenzbedingungen der CySec für EU-Finanzdienstleister

  • Erstellt am .

CySecDie zypriotische Finanzaufsichtsbehörde CySec (Cyprus-Securities and Exchange Commission) verschärft die Vorschriften für einheimische Finanzdienstleister durch eine Ergänzung zu den gesetzlichen Vorgaben für die Lizenzvergabe. Broker für Binäre Optionen sind besonders betroffen.

Was sind Wertpapiere?

  • Erstellt am .

WertpapiereEin Wertpapier verbrieft das Recht an einem Anlagewert und dient damit dessen Erwerb und der Wiederveräußerung. Der Anlagewert kann eine Aktie oder Anleihe, ein Fondsanteil, ein Pfandbrief, ein Rohstoff-Future und auch ein Zertifikat sein. In diesem Sinne gehören Binäre Optionen zu den Wertpapieren.

Was ist die CySec?

  • Erstellt am .

CySecDas omnipräsente Internet hat die Vorstellungskraft der Menschheit auf den Kopf gestellt. Unzählige Leben spielen sich online ab, selbst unterwegs werden umgehend Smartphone oder Tablet gezückt, um rund um die Uhr vernetzt zu sein. Es verwundert wenig, dass sich immer mehr Menschen darauf einstellen, ihr Geld im World Wide Web umzusetzen.

Tagesgeld zum Parken von Liquidität

  • Erstellt am .

GeldImmer wieder stellen nicht gut informierte Menschen das Tagesgeld in Zeiten niedriger Zinsen in Frage – und vergessen dabei den eigentlichen Grund für das Nutzen eines Tagesgeldkontos: das Parken von Liquidität von Verbrauchern und von Unternehmen.

Sind binäre Optionen seriös oder nur Abzocke und Betrug?

  • Erstellt am .

NewsDer Handel mit binären Optionen ist ein neuer Trend, der spätestens seit Anfang 2012 immer mehr Trader in seinen Bann zieht. In dem Zusammenhang begrüßen viele Trader vor allem die Einfachheit des Handels sowie die leicht verständlichen Optionen als Spekulationsobjekte.

Allgemeiner Risikohinweis: Der Handel mit Optionen, Kryptowährungen und CFDs ist höchst spekulativ und kann zum Verlust des gesamten Kapitals führen. 69,85 - 89 % aller Privatanleger verlieren Geld beim Handel mit CFDs. Investieren Sie nur die Summe, deren Verlust Sie verschmerzen können.

Im Rahmen von Partnerprogrammen kann die erfolgreiche Promotion von auf dieser Website gelisteten Anbietern vergütet werden.