anyoption

anyoptionWie auch andere Broker aus Zypern, darf anyoption keine Boni mehr anbieten. Das ist eine neue Regulierung der CySec, die der Ansicht ist, dass Boni und andere Trading-Anreize für CFDs und binäre Optionen nicht unbedingt im besten Interesse der Kunden sind, wie es der gesetzliche Rahmen fordert.
 

Deswegen ist es zypriotischen Brokern nicht mehr erlaubt, solche Boni und Trading-Anreize anzubieten.
Früher konnten Kunden von anyoption Boni erhalten, und schon bei der Eröffnung eines Demokontos das Recht erwerben, bei späteren Einzahlungen einen 20-prozentigen Bonus zu erhalten.

Sie möchten sich gerne umfassend informieren? Dann lesen Sie unseren anyoption Testbericht oder besuchen die anyoption Website über folgende Links:

Allgemeiner Risikohinweis: Der Handel mit Optionen, Kryptowährungen und CFDs ist höchst spekulativ und kann zum Verlust des gesamten Kapitals führen. 73-89 % aller Privatanleger verlieren Geld beim Handel mit CFDs. Investieren Sie nur die Summe, deren Verlust Sie verschmerzen können.
 
Im Rahmen von Partnerprogrammen kann die erfolgreiche Promotion von auf dieser Website gelisteten Anbietern vergütet werden.