Binäre Optionen Broker

Pocket OptionMit wenigen Handgriffen kann dem Pocket Option Trading Account jetzt neue finanzielle Mittel hinzugefügt werden. Genauso schnell und einfach entfernt man sie aus dem Account. Möglich ist das durch die beiden neu eingeführten Crypto-Zahlungsarten PAX und Tether.
 

Die Gelder werden dem Konto automatisch gutgeschrieben sobald die benötigte Anzahl an Block Confirmations vorliegt. Smart Contract Payments können vom Broker bei der Zahlung leider nicht berücksichtigt werden.

Wissenswertes zu Stablecoins

Sowohl Paxos Standard (PAX) als auch Tether (USDT) vereinen die Stabilität des US-Dollar mit der Effektivität der Blockchain-Technologie. Wie jede andere Crypto-Währung können die Gelder sofort überall in der Welt zu jeder Zeit 24 Stunden rund um die Uhr transferiert werden. Im Gegensatz zu anderen Crypto-Währungen sind PAX und Tether stabil und entsprechen dem US-Dollar im Verhältnis 1:1. Sie beinhalten also die Vorteile einer traditionellen Währung einschließlich Bargeldern. Entsprechend vorsichtig und sorgfältig werden sie geschützt, reguliert und auditiert.

Pocket Option sieht in dieser Kombination ein enormes Potenzial und ist von den Vorteilen der Stablecoin-Technologie überzeugt. Der Broker freut sich darüber, seinen Kunden die neuen Zahlungsmittel anzubieten, um damit das Trading noch ein wenig komfortabler zu machen.

Alle Details über Pocket Option finden Sie in dem Artikel über unsere Pocket Option Erfahrungen

Allgemeiner Risikohinweis: Der Handel mit Optionen, Kryptowährungen und CFDs ist höchst spekulativ und kann zum Verlust des gesamten Kapitals führen. 73-89 % aller Privatanleger verlieren Geld beim Handel mit CFDs. Investieren Sie nur die Summe, deren Verlust Sie verschmerzen können.
 
Im Rahmen von Partnerprogrammen kann die erfolgreiche Promotion von auf dieser Website gelisteten Anbietern vergütet werden.