Interactive Option - Test und Erfahrungen mit dem Broker

Bei Interactive Option handelt sich um einen Binäre Optionen Broker, der zum bekannten Unternehmen K.J.W Krisworld Development Ltd. gehört. Schon 2005 wurde der Broker begründet, was für einen Binäre Optionen Broker sehr früh ist. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz auf Zypern und wird seit geraumer Zeit von der zuständigen Finanzaufsichtsbehörde, der CySEC, reguliert. Darüber hinaus profitieren Anleger davon, dass eine Anbindung an den auf Zypern gängigen Sicherungsfonds ICF gewährleistet ist, sodass eine Einlagensicherung vorhanden ist.


interactiveoption screenshot
Interactive Option Website

Interactive Option Vorteile:

  •  Erfahrener Broker
  •  Sehr guter Allrounder
  •  Über 250 Assets
  •  Handel ab 5 Euro
  •  Cysec reguliert

Interactive Option Nachteile:

  •  kein Demokonto
WARNUNG: Interactive Option wurde im März wegen Mehrfachverstößen gegen die Richtlinien der CySec die Lizenz vorübergehend entzogen. Der Broker kann daher nicht empfohlen werden. Wir empfehlen Ihnen unseren Binäre Optionen Broker Vergleich, um eine Alternative zu finden.
Mehr Informationen in unserem Artikel über die Interactive Option Sperrung.

  • Handelsplattform, Handelsarten und Basiswerte

    Ein wesentliches Merkmal eines jeden Binäre Optionen Brokers ist unter anderem die Handelsplattform, die von den Kunden genutzt wird. In diesem Punkt kann Interactive Option schon allein deshalb überzeugen, weil die bekannte Trading-Plattform SpotOption angeboten wird. Die Plattform ist in diversen Sprachen nutzbar, unter diesen auch in Deutsch. Daher findet sich ein Kunde sehr gut zurecht, ausserdem ist die Trading-Plattform übersichtlich strukturiert und die meisten Funktionen sind selbsterklärend.

    Die Trader können sich zwischen vier unterschiedlichen Handelsarten entscheiden, die allesamt über SpotOption genutzt werden können. Es handelt sich dabei um die gewöhnlichen Up/Down binären Optionen, um die One-Touch-Optionen, den Pairs-Handel sowie den 60-Sekunden-Handel. Besonders groß ist bei Interactive Option die Auswahl an Basiswerten, denn hier können sich die Kunden zwischen über 250 verschiedenen Werten entscheiden, die aus den vier üblichen Asset-Klassen (Indizes, Rohstoffe, Aktien und Währungspaare) stammen. Somit kann sich Interactive Option in diesem Bereich durch eine extrem große Auswahl auszeichnen.

    Die Handelskonditionen im Überblick

    Neben der Handelsplattform stellen für die meisten Anleger, die sich für den Handel mit binären Optionen entscheiden, die jeweiligen Handelskonditionen des Brokers ein wichtiges Auswahlkriterium dar. Bei Interactive Option ist es so, dass ab einer Mindesteinzahlung von 250 Euro gehandelt werden kann. Dies ist sicherlich kein Spitzenwert, aber für die meisten Trader sicherlich noch im Rahmen. Bei der Mindesthandelssumme kann der Broker definitiv überzeugen, da diese lediglich fünf Euro beträgt. Interessant sind stets die maximalen Renditen, die bei Interactive Option bei 82 bzw. 400 Prozent (High-Yield-Bereich) liegen. Der Kunde kann sich zwischen vier verschiedenen Kontotypen (Blue, Silber, Gold, Platin) entscheiden, die sich jeweils durch unterschiedliche Mindesteinzahlungen und weitere Details unterscheiden. Ein Demoaccount bietet der Binäre Optionen Broker bisher allerdings leider noch nicht an, was definitiv ein Kritikpunkt ist.

    Kundenservice, Extras und Bonus

    Neben der Trading-Plattform von Interactive Option, die in deutscher Sprache angeboten wird, existiert auch ein deutschsprachiger Kundenservice, was ebenso sehr positiv zu bewerten ist. Die Mitarbeiter sind per Telefon, Mail oder Live-Chat erreichbar. Neben dem kompetenten Kundenservice stellt Interactive Option seinen Kunden ein umfangreiches Lernzentrum zur Verfügung. Hier können sich sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene informieren und weiterbilden, was beispielsweise im Zuge von angebotenen eBooks oder diversen Video-Tutorials möglich ist. Darüber hinaus können verschiedene Research-Module und Analysen in Anspruch genommen werden.

    Was den Bonus für die erste Einzahlung angeht, so gibt es bei Interactive Option keine festen Sätze. Die Bonusangebote variieren und ändern sich - je nach Aktion - alle paar Wochen. Zur Fussballweltmeisterschaft 2014 beispielsweise gab es einen 100% Bonus plus 5% Bonus auf jeden Trade. Die aktuellen Promotionen sind in unseren Interactive Option News nachzulesen.

    Fazit: Unsere Interactive Option Erfahrungen in diesem Test

    Interactive Option gehört zu den ältesten Binäre Optionen Brokern überhaupt und wird seit geraumer Zeit von der zuständigen Aufsichtsbehörde reguliert. Es handelt sich um ein rundum gelungenes Angebot, welches insbesondere durch die mit über 250 Basiswerten große Auswahl in diesem Bereich überzeugen kann. Kleiner Kritikpunkt ist lediglich das nicht vorhandene Demokonto. Ansonsten kann sich der Broker durch gute Konditionen und eine bewährte Handelsplattform auszeichnen.

  • interactiveoption logo
    Interactive Option Details
    Website www.interactiveoption.com/de/
    gegründet 2005
    Sitz Zypern
    Regulierung/Lizenz CySec
    Sprachen deutsch, gesamt 6
    Deutscher Support Ja (eMail, Live Chat, Telefon)
    Plattform Spotoption
    Webtrader Ja
    Kontoführung EUR, USD, RUB
    Konto ab 250 €
    Min. Handelssumme 5 €
    Bonus variabel
    Interactive Option Handel
    Max. Rendite 82%
    Max. Rendite (High Yield) 400%
    Verlustabsicherung Nein
    Optionstypen One Touch
    Zusatzfunktionen Nein
    Laufzeiten 60 Sek bis 1 Jahr
    Interactive Option Assets
    Aktien 140
    Indizes 54
    Rohstoffe 11
    Währungspaare 50
    Interactive Option Specials
    Demokonto Nein
    Mobiles Trading Ja
    Weitere Besonderheiten Nein
  • Welche Erfahrungen haben Sie mit Interactive Option gemacht?

    Teilen Sie mit uns Ihre Interactive Option Erfahrungsberichte und schicken uns einen Kommentar zu.

WARNUNG: Interactive Option wurde im März wegen Mehrfachverstößen gegen die Richtlinien der CySec die Lizenz vorübergehend entzogen. Der Broker kann daher nicht empfohlen werden. Wir empfehlen Ihnen unseren Binäre Optionen Broker Vergleich, um eine Alternative zu finden.
Mehr Informationen in unserem Artikel über die Interactive Option Sperrung.

Comments are now closed for this entry

Häufige Fragen zu Interactive Option

Allgemeiner Risikohinweis: Der Handel mit Optionen, Kryptowährungen und CFDs ist höchst spekulativ und kann zum Verlust des gesamten Kapitals führen. 73-89 % aller Privatanleger verlieren Geld beim Handel mit CFDs. Investieren Sie nur die Summe, deren Verlust Sie verschmerzen können.
 
Im Rahmen von Partnerprogrammen kann die erfolgreiche Promotion von auf dieser Website gelisteten Anbietern vergütet werden.