Der Handel mit binären Optionen


Immer mehr Anleger entdecken derzeit den Handel mit binären Optionen für sich. Damit Sie möglichst erfolgreich mit dem Trading beginnen können, ist es durchaus wichtig, dass Sie sich grundlegend darüber informieren, wie der Handel mit binären Optionen funktioniert und worin die Chancen und Risiken bestehen.

Prinzipiell ist der Handel mit binären Optionen von der Funktionsweise her sehr einfach, sogar deutlich einfacher als der Handel mit den „normalen“ Optionen, die Sie vielleicht selbst schon verwendet haben, um zum Beispiel auf den Anstieg eines Aktienkurses zu spekulieren. Bei diesen „normalen“ Optionen gibt es eine Vielzahl an Kennzahlen, wie zum Beispiel Hebel oder Delta, die diese Optionen mitunter vor allem für Anleger relativ komplex erscheinen lassen. Beim Handel mit binären Optionen müssen Sie sich hingegen mit keinen Kennzahlen auseinandersetzen.



Wie der Handel mit binären Optionen im Detail funktioniert

Beim Handel mit binären Optionen geht es darum, dass Sie sich zunächst einen Basiswert „aussuchen“, auf dessen Kursentwicklung Sie durch die binäre Option spekulieren möchten. Als Basiswerte, die auch als Assets (Güter) bezeichnet werden, kommen in erster Linie Aktien, Indizes, Währungen und Rohstoffe infrage. Nachdem Sie sich für einen solchen Basiswert entschieden haben, müssen Sie eine dazu passende binäre Option wählen. Die angebotenen binären Optionen unterscheiden sich in der Vertragslaufzeit. Je nach Broker, über den die binären Optionen gehandelt werden können, kann eine solche Option eine Vertragslaufzeit von einer Minute bis hin zu mehreren Wochen haben. Beim Handel selbst geht es nun darum, dass der Kurs des Basiswertes innerhalb der Laufzeit der Option entweder sinkt oder fällt, je nachdem, auf welche Kursbewegung Sie spekulieren. Spekulieren Sie zum Beispiel darauf, dass ein Rohstoff als Basiswert innerhalb der nächsten drei Stunden im Wert steigt und passiert dies, haben Sie einen Gewinn erzielt.

 

Binäre Optionen handelnWie der Handel mit binären Optionen funktioniert

 

Chancen und Risiken beim Handel mit binären Optionen

Grundsätzlich sind die Chancen und Risiken beim Handel mit binären Optionen nahezu ausgeglichen. Die Chance besteht darin, dass Sie mit den einfachen binären Optionen teilweise in wenigen Minuten einen Gewinn von bis zu 91 Prozent erzielen können. Denn trifft die von Ihnen erhoffte Kursbewegung ein, dann beträgt Ihr Gewinn je nach Broker zwischen 75 und 91 Prozent. Auf der anderen Seite besteht aber auch das Risiko, dass Sie das investierte Kapital vollständig verlieren. Denn falls Sie zum Beispiel auf einen in den nächsten zwei Stunden steigenden Kurs spekulieren, der Kurs des Basiswertes fällt aber in diesem Zeitraum, haben Sie meistens ihr gesamtes eingesetztes Geld verloren. Einige Broker bieten zwar eine so bezeichnete Verlustabsicherung an, jedoch kann hier maximal 15 Prozent des Kapitals abgesichert werden.



Warum kann sich der Handel mit binären Optionen lohnen?

Auch wenn der Handel mit binären Optionen ein vergleichsweise hohes Risiko mit sich bringt und somit in den Bereich der spekulativen Geldanlagen fällt, so kann sich der Handel dennoch lohnen. Denn mit Fachwissen und vor allem durch die Nutzung bestimmter Strategien können Sie es durchaus schaffen, die theoretische Gewinnchance von 50 Prozent zu erhöhen. So gibt es zum Beispiel auch bei den binären Optionen bestimmte Handelssignale, die die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass eine bestimmte Kursbewegung eintritt. Und damit erhöhen sich statistisch betrachtet auch die Gewinnchancen. Da oftmals schon ab einem Betrag von zehn oder 20 Euro gehandelt werden kann, haben sie die Chance, in wenigen Minuten oder Stunden mit relativ wenig Kapitaleinsatz einen vergleichsweise hohen Gewinn zu erzielen. Dies macht sicherlich auch den Reiz des Handels mit binären Optionen aus.    

Allgemeiner Risikohinweis: Der Handel mit Optionen, Kryptowährungen und CFDs ist höchst spekulativ und kann zum Verlust des gesamten Kapitals führen. 73-89 % aller Privatanleger verlieren Geld beim Handel mit CFDs. Investieren Sie nur die Summe, deren Verlust Sie verschmerzen können.
 
Im Rahmen von Partnerprogrammen kann die erfolgreiche Promotion von auf dieser Website gelisteten Anbietern vergütet werden.
In unserem kostenlosen binäre Optionen Newsletter halten wir Sie über Broker, Bonus-Angebote und wichtige Neuigkeiten rund um den Handel mit binären Optionen auf dem Laufenden!
(Ihre E-Mail Adresse wird an die datenschutz-zertifizierte Newsletter-Software Newsletter2Go zum technischen Versand weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung).

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung.Ok

IQ Option Demokonto

Jetzt 10.000 € virtuelles Guthaben bei IQ Option sichern

Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein

Nein, Danke.