Forex und CFD News

RoboForexDer Onlinebroker RoboForex macht Ein- und Auszahlungen für Trader in Zukunft noch einfacher und komfortabler. Das neue Zahlungssystem ecoPayz steht allen Kunden ab sofort zur Verfügung. EcoPayz ermöglicht es, Bilanztransaktionen auf alle Handelskonten durchzuführen.
 

Die Einzahlung über ecoPayz ist in den Währungen USD und EUR möglich, eine Provision fällt dafür nicht an. Bis das Geld auf dem Konto ist, dauert es nur wenige Sekunden. Pro Überweisung stehen Beträge in einer Größenordnung zwischen zehn und 4.200 US-Dollar zur Verfügung.

ecoPayz

Auszahlungen können ebenfalls problemlos in US-Dollar und Euro getätigt werden. Für jede Transaktion ist eine Provision von zwei US-Dollar oder einem Euro zu zahlen. Auch Auszahlungen sind innerhalb kürzester Zeit durchgeführt, so dass Sie das Geld sehr schnell auf Ihrem Konto haben. Der Betrag pro Transaktion liegt zwischen zehn und 100.000 US-Dollar. Benutzer der Classic-Wallet dürfen maximal 2.500 Euro oder den entsprechenden Gegenwert in US-Dollar zur Auszahlung bringen.

Sehr interessant ist die Möglichkeit, über ecoPayz auch kleine Beträge ab zehn US-Dollar einzuzahlen. Gerade für Trader, die von Zeit zu Zeit mit kleineren Summe handeln, ist das eine äußerst attraktive Option. Auch die geringen Kosten von lediglich zwei US-Dollar für eine Auszahlung dürfte bei den Tradern gut ankommen.

Mit dem neuen Payment macht RoboForex das Trading in Zukunft noch leichter und komfortabler und kommt damit einem häufigen Wunsch der Händler nach.

Alle Details über RoboForex finden Sie in dem Artikel über unsere RoboForex Erfahrungen

Allgemeiner Risikohinweis: Der Handel mit Optionen, Kryptowährungen und CFDs ist höchst spekulativ und kann zum Verlust des gesamten Kapitals führen. 73-89 % aller Privatanleger verlieren Geld beim Handel mit CFDs. Investieren Sie nur die Summe, deren Verlust Sie verschmerzen können.
 
Im Rahmen von Partnerprogrammen kann die erfolgreiche Promotion von auf dieser Website gelisteten Anbietern vergütet werden.