Zcash


ZCash

ZcashDie Kryptowährung Zcash gibt es seit dem 28. Oktober 2015, ihr Start war sagenhaft. Kurz nach der ersten Emission erreichte ein einziger Zcash den schier unglaublichen Wert von 3.299 Bitcoin, was damals umgerechnet rund zwei Millionen Euro entsprach - wohlgemerkt für einen einzigen Zcash-Token.

ZcashZcash ist eine junge Kryptowährung, welche vom Bitcoin-Protokoll abgeleitet wurde, aber die vollständige Anonymität der Teilnehmer und der Transaktionen ermöglicht. Auch eine selektive Transparenz ist möglich, um nicht den Verdacht von Geldwäsche oder Steuerhinterziehung aufkommen zu lassen. Wie beim Bitcoin ist auch beim Zcash Coin die Endmenge auf 21 Millionen Einheiten begrenzt. Das spricht für eine langfristige Wertsteigerung.

Allgemeiner Risikohinweis: Der Handel mit Optionen, Kryptowährungen und CFDs ist höchst spekulativ und kann zum Verlust des gesamten Kapitals führen. 73-89 % aller Privatanleger verlieren Geld beim Handel mit CFDs. Investieren Sie nur die Summe, deren Verlust Sie verschmerzen können.
 
Im Rahmen von Partnerprogrammen kann die erfolgreiche Promotion von auf dieser Website gelisteten Anbietern vergütet werden.