News / Blog

Drittes Spectre.ai Gratis Webinar mit Abe Cofnas am 08.11.18

  • Erstellt am .

Spectre.ai Der Broker Spectre.ai lädt seine Tradern im Rahmen seiner exklusiven Webinar-Reihe zum dritten Termin am 8. November 2018 ein. Referent ist wie bei den vorherigen Malen der Experte Abe Cofnas, der zu den weltweit gefragtesten Coaches für den Devisenhandel zählt. Er hat sich als Analyst und Trader auf diesem Sektor einen großen Namen gemacht.

Weiterlesen: Drittes Spectre.ai Gratis Webinar mit Abe Cofnas am 08.11.18

Professioneller Händler werden: Kann man die ESMA Beschränkungen umgehen?

  • Erstellt am .

News Die europäische Finanzaufsicht ESMA hat den Binärhandel europäischen Brokern komplett verboten und beim CFD-Handel die Hebel für private Trader beschränkt. Dafür sind sie künftig auch von der Nachschusspflicht befreit. Was als Anlegerschutz kommuniziert wird, gefällt weder Brokern noch ihren Kunden - den Tradern.

Weiterlesen: Professioneller Händler werden: Kann man die ESMA Beschränkungen umgehen?

Was die Beschränkungen des CFD-Hebels durch die ESMA in der Praxis bedeuten

  • Erstellt am .

News Die europäische Finanzaufsichtsbehörde ESMA hat schon im Frühjahr 2018 eine amtliche Produktintervention zu CFDs und Binären Optionen erlassen. Dieses Mittel wird nur sehr selten angewendet. Es bedeutet, dass eine Finanzaufsichtsbehörde - das könnte auch eine nationale Behörde wie die BaFin sein - bestimmte Finanzprodukte verbietet oder ihren Handel einschränkt.

Weiterlesen: Was die Beschränkungen des CFD-Hebels durch die ESMA in der Praxis bedeuten

Binäre Optionen Alternativen - was empfehlen wir als Alternative?

  • Erstellt am .

News Binäre Optionen sind in der EU seit dem 2. Juli 2018 verboten. Das ist bedauerlich für viele Trader, denen diese Handelsinstrumente sehr am Herzen lagen, doch es gibt Alternativen. Die neuen "FX Optionen" gelten als hervorragende Alternative zu den herkömmlichen Binären Optionen und wurden speziell als solche von IQ Option entwickelt.

Weiterlesen: Binäre Optionen Alternativen - was empfehlen wir als Alternative?

BDSwiss beendet Binäre Optionen Handel

  • Erstellt am .

BDSwiss Der Binär-, Forex- und CFD-Broker BDSwiss beendet ab dem 15. März 2018 die Neuaufnahme von Kunden für den Binärhandel. Ab diesem Datum können Konten für Binäre Optionen bei diesem Broker nicht mehr eröffnet werden. Bestehende Konten bleiben aber erhalten. Langfristig dürfte das bedeuten, dass BDSwiss das Geschäftsmodell der Binäroptionen auslaufen lässt.

Weiterlesen: BDSwiss beendet Binäre Optionen Handel

Jetzt Tron, NEO, Stellar und Qtum bei IQ Option handeln

  • Erstellt am .

IQ Option Der Broker IQ Option bietet CFDs auf verschiedene Kryptowährungen an. Das Portfolio dieser Währungen erweitert er gelegentlich. Neu sind nun hinzugekommen NEO, Stellar, Qtum und Tron. Eine Übersicht über den Handel mit Kryptowährungen bei IQ Option bietet unser Artikel: "IQ Option Krypto - Kryptowährungen bei IQ Option handeln"

Weiterlesen: Jetzt Tron, NEO, Stellar und Qtum bei IQ Option handeln

Allgemeiner Risikohinweis: Der Handel mit Optionen, Kryptowährungen und CFDs ist höchst spekulativ und kann zum Verlust des gesamten Kapitals führen. 69,85 - 89 % aller Privatanleger verlieren Geld beim Handel mit CFDs. Investieren Sie nur die Summe, deren Verlust Sie verschmerzen können.

Im Rahmen von Partnerprogrammen kann die erfolgreiche Promotion von auf dieser Website gelisteten Anbietern vergütet werden.