Promotions und Aktionen


24option-newslogo-120x8024option bietet im März wieder einen Tradingwettbewerb an, bei dem es dieses Mal bis zu $10.000 zu gewinnen gibt.





Im Januar hatte 24Option schon einen 60 Sekunden Trading Wettbewerb veranstaltet, nun folgt im März der nächste. Dieses Mal gibt es für den Erstplatzierten 10.000 USD zu gewinnen. 
In diesem Wettbewerb geht es darum, möglichst viele erfolgreiche 60 Sekunden Trades zu tätigen. Der Trader mit den meisten erfolgreichen Trades im Monat gewinnt den ersten Preis.
Aber auch für die folgenden Plätze gibt es noch sehr attraktive Preise: $5000 für den 2.Platz, $2000 für den 3.Platz und $1000 bzw. $900 für den 4. beziehungsweise 5. Sieger.

 

24option-wettbewerb03-14.jpg


An dem Wettbewerb nimmt man automatisch teil, sobald man $1000 investiert hat. Die Preise werden als Bargeld oder Boni in die Kundenaccounts überwiesen.
Der Wettbewerb geht bis 31.3.2014.

Wir wünschen viel Erfolg!

Allgemeiner Risikohinweis: Der Handel mit Optionen, Kryptowährungen und CFDs ist höchst spekulativ und kann zum Verlust des gesamten Kapitals führen. 73-89 % aller Privatanleger verlieren Geld beim Handel mit CFDs. Investieren Sie nur die Summe, deren Verlust Sie verschmerzen können.
 
Im Rahmen von Partnerprogrammen kann die erfolgreiche Promotion von auf dieser Website gelisteten Anbietern vergütet werden.
In unserem kostenlosen binäre Optionen Newsletter halten wir Sie über Broker, Bonus-Angebote und wichtige Neuigkeiten rund um den Handel mit binären Optionen auf dem Laufenden!
(Ihre E-Mail Adresse wird an die datenschutz-zertifizierte Newsletter-Software Newsletter2Go zum technischen Versand weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung).

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung.Ok

IQ Option Demokonto

Jetzt 10.000 € virtuelles Guthaben bei IQ Option sichern

Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein

Nein, Danke.