TR Binary Options (TradeRush)


traderushTradeRush zahlt keine fixen Boni, sondern gestaltet diese entsprechend der Anlage des Kunden. Die Boni werden als Werbeaktionen ausgezahlt und sind damit per se zeitlich beschränkte Angebote, könnten also auch eingestellt werden.



Bestandskunden erhalten Boni als Prozentsatz auf ihr angelegtes Geld. Bis 1.000 Euro oder Dollar sind das aktuell (Mai 2014) 10 %, ab 1.000 bis 4.999 Euro oder Dollar 15 % und ab 5.000 Euro oder Dollar 25 %. Wer als Neukunde den werblichen Anmeldebonus erhalten möchte, muss sein Konto mit 500 Euro oder Dollar kapitalisieren und anschließend einen Umsatz von minimal 1.500 Euro oder Dollar generieren.

Dieser Umsatz könnte also durch Gewinne aus der Ersteinlage entstehen, die kumuliert werden, ansonsten müsste der Trader das Konto weiter kapitalisieren. Wer den Bonus auszahlen lassen möchte, muss den vierfachen Anlagebetrag für diesen Bonus umsetzen, wie aus den FAQ des Brokers hervorgeht.

Falls Sie sich über Traderush noch detaillierter informieren möchten, lesen Sie einfach unseren ausführlichen TradeRush Testbericht.

Allgemeiner Risikohinweis: Der Handel mit Optionen, Kryptowährungen und CFDs ist höchst spekulativ und kann zum Verlust des gesamten Kapitals führen. 73-89 % aller Privatanleger verlieren Geld beim Handel mit CFDs. Investieren Sie nur die Summe, deren Verlust Sie verschmerzen können.
 
Im Rahmen von Partnerprogrammen kann die erfolgreiche Promotion von auf dieser Website gelisteten Anbietern vergütet werden.